Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Jugendsozialarbeit an Schulen – ein Beratungsangebot
für Schüler, Eltern und Lehrer

Frau Gahbauer

Für die Grundschule

Christina Gahbauer
Sozialarbeiterin (B.A.)
Tel.: 0172 7950032
jas.grundschule-leipheim(@)outlook.de

Sprechzeiten Hermann-Köhl-Str.1; Raum 01:
Montag ab 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Jahnweg 3; 1. Stock Raum 0 41:
Montag 08:00 - 09:45 Uhr
Donnerstag und Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Sabrina Sowa

Für die Mittelschule

Sabrina Sowa
Sozialarbeiterin (B.A.)
Tel.: 08221 273095
jas.leipheim(@)gmx.de

Sprechzeiten:
Montag: 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag: 07:30 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 10:00 Uhr

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Einzelberatung und individuelle Unterstützung bei Schwierigkeiten im schulischen, persönlichen oder familiären Bereich haben
  • Einzelförderung und Stärkung der persönlichen Entwicklung
  • Elterngespräche bei Erziehungsfragen, schulischen Belangen etc.
  • Hilfe bei der Bewältigung von familiären Belastungssituationen geben
  • Vermittlung an Fachdienste bei besonderen Problemlagen
  • Kooperation mit Lehrern, Beratungslehrern und Schulpsychologen
  • Beratung bei Problemlagen in der Berufsorientierung, ggf. Unterstützung bei Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche, sowie dem Erstellen von Bewerbungsmaterialien (Mittelschule)
  • Einbeziehung externer Kooperationspartner im Bedarfsfall

Um soziale Kompetenzen und das Miteinander an der Schule zu stärken, führen wir auch Workshops und Sozialtrainings durch.

Wichtig:

Es erfährt niemand etwas von den Gesprächen. Wir unterliegen der Schweigepflicht (außer: Das Leben von jemanden ist unmittelbar bedroht oder wir besprechen im gemeinsamen Gespräch einen Austausch mit Eltern oder Lehrern)

Die Finanzierung der Jugendsozialarbeit an Schulen erfolgt durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, Eigenmittel des Trägers ProArbeit in Günzburg, dem Landkreis Günzburg aus dem Haushalt der Jugendhilfe sowie eine pauschale Förderung aus dem Etat des Sachaufwandsträgers der Grundschule Leipheim und der Mittelschule Leipheim.

Das Beratungsangebot für Eltern und Kinder ist somit kostenlos!