Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neuigkeiten an der Schule

Philipp Lahm - Schultour

Sporttag sorgt für Bewegungs-Spaß
Philipp Lahm Schultour zu Gast in Leipheim
 
Die Leipheimer sind zum zweiten Mal bei der Schultour dabei. Bereits 2020 durfte die Mittelschule stolzer Gastgeber der Philipp Lahm Schultour sein. Als die Tour der Philipp Lahm-Stiftung in Kooperation mit der AOK Bayern auch 2021 fortgeführt wurde, wollte man unbedingt wieder dabei sein. Dieses bayernweite Projekt besucht Kinder an ihren Schulen und vermittelt Handlungskompetenzen aus den Themenfeldern Bewegung, Ernährung und Persönlichkeitsent­wicklung.
53 Schulen wurden seit 2017 im Rahmen der Tour besucht und auch die Leipheimer Schüler freuten sich in diesem Jahr wieder auf ihren ganz persönlichen Schulcoach in Person von Eva Geraghty. Spielerisch wurde versucht, den teilnehmenden Kindern Lust auf die eigene gesunde aktive Lebensführung zu machen. Sie lernen sich ausgewogen zu ernähren, ausreichend Bewegung in ihren Alltag zu integrieren und ihre eigene Persönlichkeit und Stärken kennenzulernen.
Im Rahmen einer Ideenwerkstatt entwickelten die Schü­ler einen Sport­tag und entwarfen verschiedene Sta­tionen und Übungen, die von jeweils zwei Einweisern betreut wurden.
Schulcoach Eva Geraghty, Projektleiter Dominik Förg, Ottmar Pfanz-Sponagl von der AOK, die Schulrätin Barbara Keppeler, Schulreferent Uwe Geiger, Bürgermeister Christian Konrad und Rektorin Stefanie Schmid konnten sich am Projekttag vom Konzept der 7a überzeugen. Als „Extra” gab es ein gesundes Pausenbrot, das von den 9. Klassen vorbereitet worden war. Nach dem gelungenen Projekttag hofft man nun an der Schule, dass Philipp Lahm bald persönlich vorbeischaut - mit einem Besuch werden nämlich ausgewählte Projekte belohnt.